Pisten & Anlagen

Die Skiregion Galtür in Tirol

43 Pistenkilometer (5 km blau, 26 km rot und 12 km schwarz), 14.787 Personen Transportkapazität pro Stunde und 6 Pistengeräte sorgen dafür, dass Urlauber immer unter den besten Bedingungen Ski fahren oder boarden.

Die hochmodernen Lifte und Anlagen transportieren Urlauber schnell, bequem und fast ohne Wartezeiten zu den Ausgangspunkten der schönsten Abfahrten.

In Galtür erwartet Gäste Schneesicherheit von Dezember bis April. Die Skipisten sind abwechslungsreich und anspruchsvoll: Geschwindigkeit, große Kurvenradien und breite Steilhänge geben Sportlern die Freiheit, so richtig zu carven.

Mit dem Silvapark Galtür können Urlauber zudem ein einzigartiges Wintersport-Konzept kennenlernen. Sechs Sektoren bieten beste Bedingungen zum Skifahren, Snowboarden und Langlaufen im Skigebiet in Tirol

DIE TECHNISCHEN DATEN DER BERGBAHNEN GALTÜR

  Liftanlage Talstation Bergstation Länge Fahrzeit Förderleistung
Alpkogelbahn 1.642,00 m 1.974,00 m 1.355,00 m 4 Min. 2.000
4 CLD Birkhahnbahn 1.634,95 m 2.050,00 m 1.538,35 m 6 Min. 2.100
6 SBK Ballunspitzbahn 1.931,00 m 2.220,50 m 871,00 m 3 Min. 2.300
Breitspitzbahn 1.770 m 2.295,00 m 1.800 m 5 Min. 1.600
Kopsseelift ( I+II ) 1.840,00 m 1.993,00 m 789,00 m 5 Min. 2.400
Klein Zeinislift 1.760,00 m 1.995,00 m 810,00 m 5 Min. 1.090
Rückbringerlift 2.007,00 m 2.150,00 m 73,00 m 3 Min. 1.422
Soppalift 1.650,00 m 1.710,00 m 360,00 m 2 Min. 800