Skigebiet Galtür

Skifahren in Galtür in Tirol

Wintersport im Silvapark

1 SKigebiet | 6 Sektoren

Galtür gilt als besonders familienfreundliches und schneesicheres Skigebiet. Der Silvapark bietet beste Bedingungen zum Skifahren, Snowboarden, Freeriden und Langlaufen.

Galtür liegt im Herzen der Silvretta-Gebirgsgruppe, umgeben von zahlreichen Dreitausendern. Das am höchsten gelegene Skigebiet im Tiroler Paznaun begeistert Skifahrer, Snowboarder und Langläufer mit der hohen Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April. Die tollen Pisten, Loipen und Snowparks sind weit über Österreich hinaus bekannt.
 
Seit dem Winter 2007/08 präsentiert sich das Skigebiet Galtür als "SILVAPARK" - ein europaweit einzigartiges Schneeparkkonzept. Tolle Skipisten für Alpin-Skifahrer und Race-Snowboarder, aufregende Parks für Freestyle-Snowboarder und Freeskier, optimale Loipen und Touren für Langläufer oder Skitourengeher sowie ein umfangreicher Bereich für Kids machen das Skifahren in Galtür in den Tiroler Alpen zum unvergesslichen Erlebnis.
 
Bei Pisten & Anlagen finden Urlauber genaue Informationen zu den einzelnen Sektoren des Silvaparks. Eine interaktive Karte des Skigebiets Galtür und der dazugehörigen Infrastruktur bietet der Pistenplan. Viel Spaß bei Wintererlebnissen der Extraklasse mit Nachtskilaufen, urigen Hütten & Bergrestaurants sowie einer unvergleichlichen Partystimmung beim Après-Ski.
Skipässe
Hier finden Urlauber alle Skipasspreise für den Silvretta-Skipass und den Silvapark-Skipass.
Aktuell geöffnete Anlagen & pisten
Alle geöffnete Anlagen und Pisten auf einen Blick.
Öffnungszeiten
Die Öffnungs- und Saisonzeiten der Bergbahnen Silvretta Galtür.

Möchten Sie Ihren nächsten Skiurlaub in Galtür verbringen? Alle Unterkünfte der Region gibt es hier auf einen Blick.

Suche Freie Unterkünfte
Jetzt suchen