KLETTERN TIROL

Viel Vergnügen beim Kletterurlaub in Österreich! 

Bergsport und Klettern in Galtür

Die Berge der Silvrettagruppe bieten auch für Kletterer ideale Bedingungen, besonders spannend ist der neue Klettersteig Silvapark.

Der Klettersteig Silvapark in Tirol ist für Kletterer eine tolle Herausforderung. Der Urgesteinklettersteig ist als mittel bis schwierig einzustufen und wurde erst kürzlich mit kleinen mechanischen Eingriffen abgesichert. Die Schwierigkeiten liegen meist bei B/C, an zwei Stellen weist der Klettersteig aber auch C/D auf. Durch eine Nordwand führt Kletterer der Steig auf den Gipfel, dort gibt es eine beeindruckende Aussicht auf die Gletscherwelt der Silvretta und auf das Rätikon.

Das Alpinarium im Zentrum von Galtür ist eine Symbiose aus Lawinenschutzmauer und Ausstellungsraum. Die Rückseite der Steinmauer dient auch als Kletterwand und ist durch die enorme Größe des Bauwerks die größte Natursteinkletterwand Österreichs. Im Alpinarium findet sich zudem eine Indoor-Boulderwand. So ist auch bei schlechtem Wetter und im Winter für Kletterfreunde gesorgt. 

Und natürlich gibt es auch in den Bergen viele Klettermöglichkeiten für Geübte, aber auch Anfänger. Einsteiger können in Galtür die Dienste von erfahrenen Bergführern und Alpinschulen in Anspruch nehmen. So bleibt der Ausflug ins Gebirge sicher.