Kletter- & Boulderhalle

Klettern lernen leicht gemacht: In Tirol gehört das Besteigen der Steilwände zur traditionellen Kultur. Im Tiroler Galtür können Urlauber bei jedem Wetter ihre Klettertechnik üben und trockenen Fußes Neues dazulernen.

Indoor Klettern & Bouldern in Galtür – sicherer Kletterspaß

Turnschuhe, Neugierde und eine Portion Mut: das ist alles, was Urlauber brauchen, wenn sie an unserer Boulderwand Kondition und Geschicklichkeit testen wollen. Ein einzigartiges Freizeitvergnügen für Junge und Junggebliebene.

Bouldern – das ist der Thriller unter den Funsportarten. Denn manchmal hängt man tatsächlich nur noch mit einem Finger an der Steilwand! Das erfordert Mut und Geschick. Doch im Ernstfall kann  nichts passieren, denn die Kunstfelshalle bietet rundum Sicherheit. Neugierige können sofort loslegen, außer ein paar Turnschuhen und ein wenig Kondition muss man nichts mitbringen. 

Wer sich das Ganze nicht selbst zutraut, kann dennoch eine Menge Freude am Indoor Bouldern in Galtür haben. Im Café „Gefrorene Wasser“ kann man das Treiben an der Kletterwand nämlich entspannt bei einem leckeren Drink genießen. 

Facts:

Boulderfläche: 98 m²
Wandhöhe: 3,8 m
Schwierigkeit: alle Schwierigkeitsgrade

Eintrittspreise für das Indoor Bouldern Galtür:

6 Euro für Erwachsene
4 Euro für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
45 Euro für einen 10er-Block

Alle einheimischen Kinder genießen freien Eintritt mit der Sportcard!

TIPP: KLETTERHALLE BEI DER JAMTALHÜTTE

Boulderfläche: 98 m²
Wandhöhe: 14,6 m
Schwierigkeit: alle Schwierigkeitsgrade