Auf der Friedrichshafenerhütte

Paul Ivic aus Österreich

  • Name des Chefkochs: Paul Ivić
  • Restaurant: Tian
  • Stadt: Wien
  • Land: Österreich
Kasmuas von der Fisser Gerste geschmortem Lauch und Birnen Vinaigrette

Kompromisslos fair und raffiniert: Paul Ivićs vegetarische Sterneküche

Mit einem Michelin-Stern und drei Gault-Millau-Hauben ausgezeichnet ist die vegetarische Küche von Paul Ivić in Österreich einzigartig. Seit das TIAN Gourmetrestaurant im Dezember 2011 als erster Standort der heutigen TIAN Gruppe, gegründet von Christian Halper, im Herzen von Wien eröffnete, setzt Paul Ivić in der vegetarischen Küche neue Maßstäbe – unter internationaler Anerkennung. Einen Michelin-Stern und drei Gault Millau- Hauben gab es in Österreich für ein vegetarisches Restaurant zuvor noch nie. Damit gehört das TIAN zu den drei besten vegetarischen Restaurants in ganz Europa – und zu den fünf besten weltweit. Topinambur, Schwarzwurzel, Späternte – Paul Ivićs Gerichte lesen sich wie ein Streifzug durch den Garten Eden. Und doch sind sie viel eher ein Symbol dessen, was Nachhaltigkeit in der Spitzengastronomie tatsächlich bedeutet. Für TIAN-Küchenchef Paul Ivić ist sie täglich gelebtes kulinarisches Prinzip. Aus einem Selbstverständnis verarbeitet er kompromisslos fair erzeugte und biologische Produkte, darunter auch beinahe in Vergessenheit geratene Gemüse-, Obst- und Getreidesorten, zu spektakulär raffinierten Gerichten. „Als Gastgeber bringen wir nicht nur Genuss, Qualität und Schönheit auf den Teller, sondern nehmen auch unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr", so Paul Ivić. Seit der Eröffnung 2011 ist Paul Ivić als Küchenchef und Geschäftsführer das Aushängeschild des TIAN Gourmetrestaurants in Wien. Mit seinen raffinierten Kreationen aus rein vegetarischen Zutaten und einer nie enden wollenden Suche nach bester Qualität, fair produzierten Lebensmitteln und nachhaltiger Küche erkochte Ivić für das TIAN in Wien – als einziges vegetarisches Restaurant in Österreich und eines von fünf weltweit – einen Michelin-Stern und drei Hauben von Gault Millau.

Berufserfahrung u.a.

  • Hotel der Seehof Goldegg, Goldegg
  • Hotel Trofana Royal, Ischgl
  • Gasthof Hotel Post, Lech
  • Hotel & Resort Schwelowsee


Auszeichnungen u.a.

  • 1 Michelin Stern (seit 2014)
  • 17 Punkte Gault Millau
  • Gewinner der Trophée Gouremet, kreativste Küche, 2013
  • Rolling Pin Aufsteiger des Jahres, 2011
  • Look Award, bester vegetarischer Koch Österreichs, 2017