Skifahren unter freiem Sternenhimmel

Nachtskilaufen in Galtür

Bis zur Abenddämmerung Skifahren und unter herrlichem Sternenhimmel die Pisten runterrauschen – hört sich gut an? Auf 2,2 Pistenkilometern macht Galtür die Nacht zum Tag. Jeden Mittwoch von 19.30 bis 22.30 Uhr wird die Skilaufpiste exklusiv für Nachschwärmer beleuchtet. 

Drei Gründe für den nächtlichen Pistenspaß

  1. Einzigartige Atmosphäre: Taghell beleuchtete Pisten und perfekte Fahrbedingungen sind beste Voraussetzungen dafür, die einmalige Atmosphäre in den Tiroler Alpen bei Nacht zu erleben. 
  2. Rundum flexibel: Wenn Sie in der Nacht Skifahren gehen, können Sie tagsüber andere Urlaubspläne verfolgen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch im Sport- und Kulturzentrum oder im Alpinarium in Galtür
  3. Für Ausdauernde ideal: Wenn die Sonne untergeht, heißt es für Sie noch lange nicht, dass Schluss ist mit Powdern? Die Energie reicht für noch mehr Skivergnügen? Dann nutzen Sie die Stunden bis 22.30 Uhr beim Nachtskilaufen in Galtür! Und wer danach noch Lust hat auf Après-Ski: in den Hütten Galtürs ist Stimmung garantiert!

Ob für Erwachsene oder Kinder – Nachskilaufen in Galtür ist DAS Highlight der Woche und ein absolutes Muss im Winterurlaub! 

Preise Nachtskilaufkarte

       
  Erwachsene Kinder 8-18 Senioren 60+
Bergfahrt € 7,50 € 4,50 € 6,00
Abendkarte € 12,50 € 7,50 € 10,00
Vorverkauf
(bis Montag)
€ 9,50 € 5,50 € 7,50

Achtung: Alle Skipässe, mit Ausnahme der Saisonkarten (Galtür/Silvretta), sind für den Nachtskilauf ungültig!

Mit dem Skibus

zum Nachtskilauf

Ein besonderer Service in Galtür ist der kostenlose Skibustransfer. In regelmäßigen Abständen fährt Sie der Skibus zum Nachtskilauf nach Galtür und wieder zurück.

Skibusfahrplan Nachtskilauf