Eine Sache der Balance

Langlaufen in Galtür

Ruhige Runden im gleichmäßigen Rhythmus drehen, sanftes Gleiten im feinen Schnee und dabei die frische Gebirgsluft im Paznaun einatmen. Was so entspannend klingt, könnte man allerdings auch „kalorienverbrennenden Ausdauer-Sport der Extraklasse“ nennen. Egal, wie sanft oder herausfordernd Langlaufen auf einer der schönen Loipen in Galtür betrieben wird, feststeht: Kondition und Koordination sind gefragt! Gleichzeitig ist die gesamte Körpermuskulatur bei jeder Bewegung gefordert. Da ist es kein Wunder, dass der Sport immer mehr zum Trend wird!

Langlauf-Paradies Galtür mit 73 Loipenkilometern

Weitläufige und schneesichere Loipen und die atemberaubende Aussicht auf die Dreitausender der Silvretta im Hintergrund. Wer in die Region der „Tiroler Langlaufspezialisten“ kommt, darf sich davon überzeugen, dass hier alles vom Besten ist. Eine komfortable Infrastruktur, abwechslungsreiche Strecken von 1.377 bis auf 2.036 Meter Höhe, Langlaufkurse für alle Erfahrungsstufen und ausgezeichneter Service. 

Für Anfänger, Fortgeschrittene und ambitionierte Langläufer ist das Netz aus 73 Loipenkilometern ideal. Die Strecken führen durch die winterlichen Landschaften des Paznaun und reichen teilweise sogar bis nach Vorarlberg. Neben der klassischen Spur steht Ihnen auch ein breiter Platz zum Skaten zur Verfügung.

Langlauf-Tipp: die Höhenloipe zum Silvretta-Stausee auf 2.040 Metern! Am Stausee angekommen sind die beeindruckenden Bergriesen der mächtigen Silvrettagruppe zum Greifen nah. Ob „klassisch“ oder „skating“ – auf dieser Route laufen Langläufer zur Höchstform auf!

  • L1, ISCHGL LOIPE

    Die Ischgl Loipe ist ideal für eine erste Langlauf Erkundungstour oder für etwas ruhigere Tage im Winterurlaub.

    Mit 5 km und flacher Routenführung überfordert sie nicht und man hat trotzdem das gute Gefühl etwas getan zu haben. Und das in der herrlich verschneiten Winterlandschaft des Paznaun. 

    Startpunkt
    Ischgl Silvrettaparkplatz
    Endpunkt
    Ischgl Silvrettaparkplatz
    Streckenlänge
    5 km
    Aktuell geöffnet
    5 km
    Gesamtanstieg
    40 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    offen
    Stil
    Klassisch & Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Ischgl Dorf, Weiler Paznaun, Recyclinghof Ischgl
    Anschluss-Loipe
    L2
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthäuser in Ischgl
  • L2, MATHON LOIPE

    Die 5,5 km lange Mathon Loipe führt durch die tief verschneite Landschaft, durch romantische Lichtungen und vorbei am Wildpark

    Die glitzernde Schneelandschaft strahlt ein ganz besonderes Ruhegefühl aus, denn fern vom Trubel erleben Sie hier das Paznaun in seiner ursprünglichsten Form. 

    Startpunkt
    Mathon
    Endpunkt
    Mathon
    Streckenlänge
    5,5 km
    Aktuell geöffnet
    5,5 km
    Gesamtanstieg
    60 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    offen
    Stil
    Klassisch und Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Mathon, Wildpark, Recyclinghof Ischgl
    Anschluss-Loipe
    L1, L3
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthäuser in Mathon
  • L3, WALD LOIPE

    Wer etwas mehr Herausforderung sucht und seine Kondition auf die Probe stellen will, der ist auf der Wald Loipe bestens aufgehoben.

    Auf einer Länge von ca. 5 km mit über 130 m Höhenunterschied kann man sich ordentlich auspowern. 

    Startpunkt
    Galtür Tschaffein
    Endpunkt
    Galtür Tschaffein
    Streckenlänge
    5 km
    Aktuell geöffnet
    5 km
    Gesamtanstieg
    135 hm
    Schwierigkeit
    mittel
    Status
    offen
    Stil
    Klassisch und Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Galtür Tschaffein, Mathon Wildpark
    Anschluss-Loipe
    L2, L4
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthäuser Galtür/Mathon
  • L4, TSCHAFFEIN LOIPE

    Die Tschaffein Loipe misst lediglich 3,3 km und stellt mit einem Höhenunterschied von 50 Metern auch keine großen Ansprüche an die Kondition.

    Sie eignet sich deshalb hervorragend für eine kleine Erkundungstour. Stets die Gorfen- und Ballunspitze, die Hausberge von Galtür vor Augen, läuft es sich hervorragend. 

    Startpunkt
    Galtür Dorf
    Endpunkt
    Galtür Dorf
    Streckenlänge
    3,3 km
    Aktuell geöffnet
    3,3 km
    Gesamtanstieg
    50 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    offen
    Stil
    Klassisch und Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Galtür Dorf, Galtür Tschaffein
    Anschluss-Loipe
    L5, L3
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthäuser in Galtür
  • L5, GALTÜR – WIRL LOIPE

    Erleben Sie den sanften Wintersport in Galtür, dem höchst gelegenen Ort des Paznauns, auf knapp 1.600 m und beschützt von hoch aufragenden Bergen der Silvretta Gruppe.

    Zahlreiche Dreitausender sind hier zum Greifen nah und die markanten Gipfel prägen das Landschaftsbild ganz besonders. Galtür heißt „Hochalpinen Wintersport erleben!“ Die Galtür Wirl Loipe mit 6,5 km und nur leichten Steigungen stellt mittlere Ansprüche an Kondition und Koordination.

    Startpunkt
    Galtür Dorf
    Endpunkt
    Galtür Dorf
    Streckenlänge
    6,5 km
    Aktuell geöffnet
    6,5 km
    Gesamtanstieg
    110 hm
    Schwierigkeit
    mittel
    Status
    offen
    Stil
    Klassisch und Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Galtür Wirl
    Anschluss-Loipe
    L4, R1a, R2
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthäuser in Galtür & Wirl
  • R2, ZEINIS – KOPS ROUTE

    • offen: 11,5 km
    • R Langlaufroute
    • Karte

    Die Umgebung rund um den Zeinis- & Kopsstausee zählt mit Sicherheit zu den idyllischsten Plätzen im Paznaun. 

    An der Grenze zwischen Tirol & Vorarlberg erwartet Sie ein beeindruckender Ausblick auf die beschützenden Bergriesen der Silvrettagruppe.

    ACHTUNG: nur über Alpkogel
    Startpunkt
    Galtür Wirl
    Endpunkt
    Zeinis - Kops
    Streckenlänge
    11,5 km
    Aktuell geöffnet
    11,5 km
    Gesamtanstieg
    255 hm
    Schwierigkeit
    Langlaufroute
    Status
    offen
    Stil
    Klassisch und Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Zeinis - Kops
    Anschluss-Loipe
    R1, L5
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthäuser in Wirl
  • L6, SILVAPARK LOIPE

    Im Galtürer Skigebiet Silvapark kommen selbst Langläufer auf ihre Kosten. 

    Mit der Alpkogelbahn gelangen Sie bequem zur Bergstation – danach erreichen Sie nach ca. 5 Minuten Fußmarsch die Silvapark Loipe (nur Skating), die mit knapp 1 Kilometer Länge perfekt für Übungsrunden geeignet ist.

    Startpunkt
    Galtür Alpkogelbahn
    Endpunkt
    Galtür Alpkogelbahn
    Streckenlänge
    1 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    10 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    geschlossen
    Stil
    Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Alpkogelbahn Bergstation
    Anschluss-Loipe
    keine
    Einkehr-möglichkeiten
    Bergrestaurants im Skigebiet
  • R1a, ROUTE VERMUNT 1: BAGGERLOCH

    • geschlossen
    • R Langlaufroute
    • Karte

    Die Vermuntroute 1 „Baggerloch“ startet direkt in Wirl und verläuft bis zur Hälfte des Kleinvermunt, bis zum Baggerloch.

    Die atemberaubende Landschaft und die tief verschneiten Berge dieses unberührten Seitentales machen diese Route so besonders.

    Startpunkt
    Galtür Wirl
    Endpunkt
    Galtür Wirl
    Streckenlänge
    9,7 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    146 hm
    Schwierigkeit
    Langlaufroute
    Status
    geschlossen
    Stil
    Klassisch und Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Galtür Wirl
    Anschluss-Loipe
    R1b, R2, L5
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthäuser in Wirl
  • R1b, ROUTE VERMUNT 2: BIELERHÖHE

    • geschlossen
    • R Langlaufroute
    • Karte

    Die Vermuntroute 2 „Bielerhöhe“ schließt direkt an die Vermuntroute 1 „Baggerloch“ an und führt auf den höchstgelegenen Punkt des Loipennetzes auf 2.039m.

    Diese Langlaufroute ist anspruchsvoll, doch lassen die traumhaften Gebirgspanoramen fast alle Anstrengungen vergessen, denn auf der sonnenverwöhnten Bielerhöhe mit dem beeindruckenden Silvretta-Stausee fällt das Genießen leicht.

    Startpunkt
    Vermunt Baggerloch
    Endpunkt
    Vermunt Baggerloch
    Streckenlänge
    9,3 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    255 hm
    Schwierigkeit
    Langlaufroute
    Status
    geschlossen
    Stil
    Klassisch und Skating
    Loipeneinstiegs-möglichkeiten
    Vermunt Baggerloch (über Route R1a Vermunt 1 erreichbar), Bielerhöhe
    Anschluss-Loipe
    R1a, Loipen auf Bielerhöhe
    Einkehr-möglichkeiten
    Gasthof Piz Buin
  • S-B 1, DAMMLOIPE

    • geschlossen
    • l leicht
    Streckenlänge
    2 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    82 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    geschlossen
  • S-B 2, SILVRETTA HÖHENLOIPE, klein

    • geschlossen
    • l leicht
    Streckenlänge
    1 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    13 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    geschlossen
  • S-B 3, SILVRETTA HÖHENLOIPE, mittel

    • geschlossen
    • m mittel
    Streckenlänge
    2 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    53 hm
    Schwierigkeit
    mittel
    Status
    geschlossen
  • S-B 4, SILVRETTA HÖHENLOIPE, groß

    • geschlossen
    • m mittel
    Streckenlänge
    4 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    61 hm
    Schwierigkeit
    mittel
    Status
    geschlossen
  • S-B 5, MADLENERHAUS-LOIPE, klein

    • geschlossen
    • l leicht
    Streckenlänge
    1 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    12 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    geschlossen
  • S-B 6, MADLENERHAUS-LOIPE, mittel

    • geschlossen
    • l leicht
    Streckenlänge
    1 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    20 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    geschlossen
  • S-B 7, MADLENERHAUS-LOIPE, groß

    • geschlossen
    • l leicht
    Streckenlänge
    2 km
    Aktuell geöffnet
    0 km
    Gesamtanstieg
    21 hm
    Schwierigkeit
    leicht
    Status
    geschlossen
Letzte Aktualisierung:

Winterhighlight:

Langlaufen bei Flutlicht

Alle Langlaufenthusiasten aufgepasst! Wer vom Langlaufen nicht genug bekommt, darf sich freuen: Auf der 2,2 Kilometer langen und beleuchteten Nachtloipe von Galtür nach Wirl können Langläufer bis 22:00 Uhr ihre Spuren ziehen. In der abendlichen Stimmung entdecken Sie die Hochgebirgslandschaft rund um Galtür von einer ganz neuen Seite! Bei klarer Sternennacht und unter perfekten Schneeverhältnissen kann man die Stille der Winternacht genießen.

Langlaufunterricht in Galtür – mit Übung zum Profi

Beim Langlaufen ist aller Anfang schwer. Dachte man eigentlich, ein passabler Skifahrer zu sein, wird man sogleich eines Besseren belehrt. Langlauf-Neueinsteiger wackeln in der Loipe hin und her, nur durch den Stockeinsatz kann der Sturz gerade noch abgefangen werden. Ein Kurs zum Langlaufen ist daher meist eine gute Idee! 

Sie wollen das Langlaufen erlernen oder Ihre Technik verbessern? Ob Gruppenkurse, Privatunterricht oder einfach mal reinschnuppern in den nordischen Skisport – die Skischulen Galtür bieten Kurse jeder Art!

Alles, was Sie für Ihren Langlauf-Urlaub in Galtür wissen müssen:

  • Loipeneinstieg in Galtür: Der Haupteinstieg befindet sich 50 Meter neben dem Infobüro in Galtür. Informieren Sie sich dort gleich über die aktuell geöffneten Loipen. 
  • Schließfächer: 400 Meter von der Loipe entfernt liegt das Sport- und Kulturzentrum Galtür. Die Schließfächer des Erlebnishallenbades können zur Verwahrung der Wertgegenstände genutzt werden.
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Wer nach einer anspruchsvollen Langlauftour lieber mit dem Bus zurückfahren möchte, der kann auf die öffentlichen Verkehrsmittel zurückgreifen. Für Gäste im Paznaun stehen die Busse kostenlos zur Verfügung! 
  • Verleih und Service: Sie haben die Langlaufski zu Hause gelassen? Oder noch kein passendes Equipment? Vielleicht möchten Sie Ihrem Ski aber auch einen neuen Schliff verpassen? In Galtür gibt es eine Vielzahl an Sportgeschäften, die Ihnen gerne weiterhelfen und Sie beraten. Schauen Sie vorbei!