Skifahren im Skigebiet Galtür

Perfekt präparierte Pisten, Tiefschneehänge für den nächsten Freeride und der atemberaubende Blick von der Berghütte auf die verschneiten Dreitausender der Silvretta. Das ist der Winter in den Tiroler Bergen, wie ihn Skiprofis und Anfänger gleichermaßen lieben. Wenn Sie auf der Suche nach unvergesslichem Skivergnügen sind dann sollte Galtür ganz oben auf Ihrer Liste stehen! Egal, ob allein, mit Ihrem Partner oder mit der ganzen Familie: im Skigebiet Galtür werden auf der Piste wie auch abseits davon Urlaubsträume wahr!

Ein abwechslungsreiches Skigebiet im Tiroler Paznaun

Im Herzen der Silvretta-Gebirgsgruppe liegt das beschauliche Bergdorf Galtür. Es ist das am höchsten gelegene Skigebiet im Tiroler Paznaun. Skifahrer, Snowboarder, Freerider und Langläufer freuen sich auf unbegrenzten Fahrspaß, von Anfang Dezember bis Ende April – dank bester Schneesicherheit!

Der Silvapark in Galtür mit sechs abwechslungsreichen Sektoren und 43 bestens präparierten Pistenkilometern bietet ein europaweit einzigartiges Schneeparkkonzept: Exzellente Skipisten für Alpin-Skifahrer und Race-Snowboarder, aufregende Parks für Freestyle-Snowboarder und Freeskier und erstklassige Loipen und Touren für Langläufer oder Skitourengeher. Auch für die Kids wird der Urlaub unvergesslich bleiben! Ein eigenes Übungsgelände mit kindgerechten Abfahrten lädt zum Schneespaß ein.

Alle Fakten zum Skigebiet im Überblick

  • 6 Sektoren mit 43 top präparierten Pistenkilometern, davon 5 Kilometer einfache, 26 Kilometer mittlere und 12 Kilometer schwierige Pisten
  • hochmoderne Lifte und Anlagen für den sicheren Transport der Wintersportler
  • Übungsgelände für kleine Winterhelden und Anfänger
  • Skisafari, Nachtskilauf und Freeriden
  • kulinarischer Hochgenuss in den Hütten und auf den Almen

Die Highlights im Skiurlaub in Galtür

Das Wintersportparadies Galtür bietet eine Vielzahl an Erlebnissen der Extraklasse. Welche Highlights Sie in Ihrem Urlaub auf keinen Fall verpassen dürfen, erfahren Sie hier:

  1. Skisafari: Zeinisjoch, Stausee Kops, Partenen, Bielerhöhe – bei der Skisafari geht’s auf eine kleine Reise zu den schönsten Plätzen rund um Galtür. Das Besondere daran: die Kombination aus Skifahren und Fortbewegung mit Schneeraupen, Bergbahnen und Kleinbussen. 
  2. Nachtskilauf: Jeden Mittwoch von 19.30 bis 22.30 Uhr sind die Skilaufpisten in Galtür für Nachtschwärmer beleuchtet. Dann heißt es Skifahren und Snowboarden unter dem herrlichen Sternenhimmel. 
  3. Langlaufen: Über 50 Loipenkilometer laden in Galtür zum Langlaufen ein. Sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene als auch für ambitionierte Langläufer sind die abwechslungsreichen Strecken bestens geeignet.

Skipässe und Preise im Skigebiet Galtür

Der Urlaub ist gebucht, die Koffer sind gepackt – da fehlt nur noch der passende Skipass! Ob Tageskarte, Mehrtageskarte, Einzel- oder Gruppenticket – für den Silvapark in Galtür ist garantiert das zu Ihren Plänen passende Ticket dabei! Werfen Sie gleich einen Blick auf die aktuellen Skipasspreise und buchen Sie Ihren Skipass direkt online!

Einkehrschwung in die Hütten Galtürs

Ein Skitag ohne Einkehr ist wie ein Leben ohne Feste … Galtürs Gastgeber der Hütten und Bergrestaurants versprechen daher Genuss und 1-A-Stimmung! Wer nach einem langen Wintersporttag noch Lust hat, kann bis in die Nacht feiern. Oder einfach die regionalen Köstlichkeiten samt traumhaftem Bergpanorama genießen. 

  • Addis Abeba[r]: Die Skihütte bietet im Winter rund um Uhr leckere Tiroler Spezialitäten. Wer feiern möchte: Ab 15:00 Uhr beginnen die legendären Après-Ski-Partys in der „größten Schuhschachtel der Alpen“. 
  • Faulbrunn Alm: Bei herzhaften Schmankerln genießen Sie die wärmenden Strahlen der Wintersonne auf der Panoramaterrasse, während die herrliche Aussicht Sie entspannen lässt. 
  • Fluchthorn Alm: Österreichische Küche vom feinsten, gepaart mit dem atemberaubenden Panorama um die Berghütte – eine Rast auf der Fluchthorn Alm ist ein Muss!
  • Weiberhimml: Wer in den Weiberhimml einkehrt, darf sich auf aufregende Après-Ski-Partys und originellen Hüttenflair im Tiroler Stil freuen.   
  • Panoramatenne: Uriger Einkehrschwung, Fünf-Uhr-Tee, Top-Après-Ski, Entertainment, ausgelassene Lebensfreude, genussvolle Stunden ... In der Panoramatenne bekommen Sie viele Fun-Facetten geboten.

Unterkünfte direkt an der Piste

Unterkünfte stehen Ihnen zur Verfügung, ob Hotel, Apartment oder Ferienhaus – in Top-Lage und mit wunderschöner Aussicht auf das Silvretta Gebirge. Finden Sie jetzt das Traumzimmer für Ihre Ansprüche. 

Zu den Unterkünften in Galtür …

Ski-Serviceangebote rund um Galtür

Sich einfach mal um nichts kümmern. Den Winterurlaub ohne Stress und Sorgen verbringen. Mit dem umfangreichen Serviceangebot in Galtür können Sie Ihre freien Tage ganz entspannt angehen … 

  • Lassen Sie Ihr Auto getrost bei der Unterkunft stehen, der Skibus bringt Sie schnell und sicher quer durch das Paznaun. Ob nach Kappl, Ischgl, See oder wieder zurück nach Galtür – die Busse verkehren mehrmals täglich zwischen den Ortschaften. 
  • Die Sportgeschäfte in Galtür sind allesamt bestens ausgestattet. Von der aktuellsten Skisportkollektion bis zum praktischen Skiverleih bieten die Spezialisten vor Ort alles, was das Skifahrerherz begehrt. 
  • Kinderbetreuung: Auch für die Kleinsten steht im Winterurlaub Spiel und Spaß auf der Tagesordnung! Im Gästekindergarten in der Zwergerlwelt sind Kinder ab 18 Monaten herzlich willkommen. 
  • Die ausgebildeten Skilehrer der fünf Skischulen in Galtür sorgen dafür, dass sich Skianfänger und Fortgeschrittene auf den Pisten bald wie zuhause fühlen. 

Sie haben noch Fragen?

Egal, ob Sie Fragen zum Skigebiet, zu den Serviceangeboten oder den Winter-Highlights haben, das Team des Tourismusverbands in Galtür hilft Ihnen gerne weiter!