Die magische Anziehung der Tiroler Berge spüren

Skitourengehen in Galtür

Abgeschiedenheit, Ruhe, idyllische Winterlandschaften und der lockere Pulverschnee – immer mehr Wintersportbegeisterte entdecken die Leidenschaft des Skitourengehens für sich. Kein Wunder, bei kaum einer anderen Sportart ist man der Natur so nah. Die sportliche Herausforderung, kombiniert mit purem Fahrspaß – das macht den Reiz aus. 

Galtür – ein Eldorado für Skitourengeher

Galtür hat sich unter Skitourengehern bereits einen Namen gemacht. Abseits des Massentourismus liegen Ihnen die unberührte Natur und eine schier endlose Berglandschaft zu Füßen. Die erste Spur in den frischen Pulverschnee zu ziehen, ist an diesem reizvollen Ort im Paznaun keine Seltenheit.

3 Gute Gründe, in Galtür Skitouren zu gehen 

  1. Die Nähe zur Natur in und um Galtür. Am Ende des Paznauns liegend, üben das kleine Bergdorf und seine unmittelbare Umgebung mit den imposanten Dreitausendern eine magische Anziehung aus. Erholsame Urlaubstage in Abgeschiedenheit und absoluter Ruhe sind Ihnen gewiss.
  2. Sportliche Herausforderung in der Silvretta. Seit jeher sind die mächtigen Gipfel der Silvretta und ihre vergletscherten Berge Sehnsuchtsort vieler Bergsportler. Großes Vergnügen beim Skitourengehen bereitet die Kombination aus anspruchsvollen Aufstiegen und purem Fahrspaß beim Runtersausen. Die Silvretta- und Ferwallgruppe sind dafür bestens geeignet.
  3. Routen in allen Schwierigkeitsgraden. Skitouren sind schon lange nicht mehr nur Extremsportlern vorbehalten. Im Gegenteil: Tourengehen kann jeder mit ausreichend Kondition und der richtigen Ausrüstung. Die vielfältige Bergwelt um Galtür bietet ideale Voraussetzungen, sowohl für Skitouren-Einsteiger als auch für erfahrene Profis.  
     

Kurse als perfekte Vorbereitung für die erste Skitour in Galtür

Die Berge haben die Galtürer schon immer fasziniert. Hoch hinaus, die Gipfel erklimmen und neue Routen erschließen. Vor allem in den Wintermonaten haben sich regelmäßig erfahrene Bergführer auf den Weg gemacht, um die Silvretta-Region zu erkunden. Die Tradition führt sich auch heute noch fort. 
Skitouren-Guides und Bergführer zeigen Ihnen in den Wintermonaten die Berge rund um die charmante Wintersportdestination Galtür. Skitour-Kurse bringen Ihnen Technik und Theorie näher. Gemeinsam mit anderen lernen Sie auch die Gefahren am Berg kennen, bevor es in die vergletscherten Alpen geht.

Geführte Skitouren in Galtür

Ob für kleine Gruppen, Familien oder Vereine, das Bergführerbüro stellt Ihnen eine individuelle Traumtour zusammen – unabhängig von Zeit und Gebiet. Die staatlich geprüften Bergführer beraten Sie gerne über die Tourenmöglichkeiten im gesamten Alpenraum. Mit dem geballten Wissen über Galtür und die Tiroler Alpen begleiten sie Skitourengeher auch auf ihrem Weg durch die Gebirgsregion. 

Skitourenausrüstung – das brauchen Sie auf der Tour

Um eine gelungene Skitour durch unverspurten Pulverschnee zu starten, benötigt man geeignetes Equipment. Von Tourenski, Tourenskistöcken, Steigfellen, Lawinenausrüstung bis zu Helm und Handschuhen sollte alles dabei sein. Für wen Skitourengehen Neuland ist, der informiert sich am besten im Bergführerbüro über die optimale Ausrüstung. 

Auf Wunsch kann die komplette Ausrüstung in den örtlichen Sportgeschäften auch ausgeliehen werden.