2. Galtür Zipflbob-WM  Impression #1
12.12.2021

2. Galtür Zipflbob-WM

Am Sonntag, 12.12.2021 könnt ihr noch einmal „Kind“ sein. Bei der 2. Zipfelbob-WM in Galtür werden bei dem ein oder anderen Kindheitsträume wahr.

Rundum sorglos ins Rennen starten

Rennablauf

Möchtet ihr vorher noch Skifahren, könnt ihr eure Schuhe, die Ihr fürs Rennen braucht direkt bei der Kassa der Bergbahnen Galtür in Wirl abgeben. Sie werden dann zur Faulbrunnalm gebracht. 

Um 11.00 Uhr ist der Start des Rennens oberhalb der Faulbrunnalm. Zum Start kommt ihr am einfachsten mit der Alpkogelbahn. Beim Ausstieg seht ihr dann auf der linken Seite die Faulbrunnalm und oberhalb davon den Start. 

Meldet euch bitte um 10.45 Uhr im Zielgelände bei der Faulbrunn. Dort bekommt ihr die Startnummern sowie die Zipfelbobs und die Gruppeneinteilung von uns. 

Im Anschluss gehen alle Teilnehmer zu Fuß an den Start. Der Start findet in Kleingruppen statt, d. h. 5-10 Teilnehmer in Frauen- und Männergruppen geteilt.

Es wird nach dem K.O. Modus gefahren. Eine Gruppe fährt und der Schnellste aus der Gruppe kommt in die nächste Runde. Die Siegerehrung findet im Tal auf dem Parkplatz beim Infozelt von Radio Ramasuri um ca.15.00 Uhr statt. Für die Erst- bis Viertplatzierten gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Zipflbob WM - die wichtigsten Facts:

  • Wann: Sonntag, 12. Dezember 2021
  • Beginn: ab 10.45 Uhr
  • Treffpunkt & Startnummernausgabe: Zielbereich Faulbrunnalm, Skigebiet Galtür
  • Rennstart: 11.00 Uhr
  • Disziplin: Zipflbob Rennen
  • Teilnahme: kostenfrei und für alle ab dem 18. Lebensjahr, limitierte Teilnehmerzahl
  • Qualifikation: Gruppenstart
  • Benötigte Ausrüstung: Winterschuhe, Helmpflicht, Rückenprotektor (Empfehlung)
  • Anmeldeinformation
    Samstag, 11. Dezember 2021
    08.00 bis 12.00 Uhr & 13.30 bis 18.00 Uhr
    Wo: Bergbahnen Galtür Wirl (Kassa), Infozelt Radio Ramasuri Parkplatz Wirl, Huberstadl Galtür Wirl
  • Ca. 15.00 Uhr: Siegerehrung: Infozelt Radio Ramasuri Parkplatz Wirl
     

Was gibt es zu gewinnen?

  • wird in Kürze bekannt gegeben!

Teilnahmebedingungen

  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Es sind nur Winterschuhe erlaubt. Keine Hartschalenschuhe wie zB Skischuhe
  • Helmpflicht
  • Rückenprotektor wird empfohlen
  • Unterschrift der Teilnahmebedingung vor Ort verpflichtend